Emscherland-Akkordeon-Orchester
Herne e.V.
1953

Ruhrgebiet trifft Berlin

Das Akkordeonorchester Berlin plant, das Ruhrgebiet zu besuchen; am Muttertag, dem 10. Mai hatten wir ein gemeinsames Konzert in den Flottmannhallen in Herne geplant. Am Samstag davor, so  der Plan, wollten wir den Berlinern ein bißchen vom Ruhrgebiet zeigen: eine Standtrundfahrt in Herne war angedacht, der Superblick von der Halde Hoheward darf nicht fehlen, und das Schiffshebewerk Henrichenburg stand auf dem Programm; schließlich ist vor mehr als hundert Jahren schon der Kaiser aus Berlin zur Einweihung gekommen!

Aber Corona macht uns einen Strich durch die Planung; zwar hoffen wir, daß das öffentliche Leben im Mai wieder in Gang kommen wird, aber sicher sein können wir uns nicht! So haben uns die Berliner absagen müssen, und wir müssen unsererseits nun das Konzert absagen. Vielleicht haben Sie schon einen Flyer erhalten und sich auf das Konzert gefreut. Es wird vorläufig nichts daraus! Natürlich wollen die Berliner ihren Besuch nachholen, aber einen Termin dafür gibt es noch nicht.

Vor jeder weiteren Planung müssen wir abwarten, bis die Normalität in unser Leben zurückgekehrt ist. Hoffentlich wird es schon bald soweit sein! Bleiben Sie gesund!

Zum Seitenanfang…

Powered by Website Baker | Zuletzt geändert am 05.04.2020 um 19:55

Copyright © 2016 Emscherland-Akkordeon-Orchester