Emscherland-Akkordeon-Orchester
Herne e.V.
1953

Unser Freund Thomas Glaesz ist tot.

Thomas spielte seit vielen Jahren im Ersten Orchester und hat seitdem an allen Jahreskonzerten, Konzertreisen, Wettbewerben und Probenwochenenden mit Enthusiasmus und Spielfreude teilgenommen. Mehr noch: Er war es, der mit seinem Engagement das alles erst möglich gemacht hat. Er hat Hotels und Unterbringungsmöglichkeiten gefunden, war immer vor uns anderen vor Ort, hat alle potentiellen Stolpersteine aus dem Weg geräumt und ist regelmäßig als letzter nach Hause gefahren. Lange Jahre hat er sich für unseren Verein eingesetzt; er war im Vorstand für die Kassenführung verantwortlich und hat sich um alle denkbaren Details rund um die Konzerte gekümmert.

Seine musikalischen Interessen gingen weit über die Akkordeonmusik hinaus. Regelmäßig hat er Ballett- und Opernaufführungen in ganz Deutschland besucht, über die er immer kenntnisreich und unterhaltsam zu erzählen wusste.

Wir alle haben Thomas hoch geschätzt. Wir sind fassungslos über seinen plötzlichen, völlig unerwarteten Tod. Wir finden keine Worte und werden ihn nicht vergessen.

Thomas wurde 62 Jahre alt. Er hinterlässt seinen Vater.

Zum Seitenanfang…

Powered by Website Baker | Zuletzt geändert am 03.08.2018 um 19:59

Copyright © 2016 Emscherland-Akkordeon-Orchester