Emscherland-Akkordeon-Orchester
Herne e.V.
1953

2021

Das letzte Jahr ist für die Orchester des EAO Herne so merkwürdig verlaufen wie noch kein anderes zuvor seit 1953, als der Verein gegründet wurde. Und das neue Jahr fängt genauso merkwürdig an. Die ersten Veranstaltungsabsagen für den Februar (Just for Fun in Oer-Erkenschwick) und den Mai (Landesmusikfest in Bielefeld) haben uns bereits erreicht, und ans Proben ist nach wie vor nicht zu denken.

Unsere Hoffnung, im Februar wieder proben zu dürfen, hat sich nicht erfüllt. Natürlich sind wir uns darüber im klaren, dass es je nach Pandemieverlauf und abhängig von 7-Tage-Inzidenzwerten und R-Faktoren - Begriffe, die zuvor kaum jemand von uns auch nur gehört hätte - leicht zu weiteren Verzögerungen kommen kann. Und die im Vergleich zum "Wildtyp" (schon wieder so ein neuer Begriff!) offenbar deutlich infektiösere Corona-Mutante B 1.1.7 tut ihr übriges.

Sicher aber ist dies: Sobald die Proben wieder beginnen dürfen, fangen wir an, uns auf das Jahreskonzert 2021 am 7. November im Kulturzentrum Herne vorzubereiten. Und, wer weiß, vielleicht ergibt sich vorher doch noch eine bisher nicht geplante Möglichkeit, auch öffentlich Musik zu machen. Wenn es so sein sollte, erfahren Sie hier davon. Schauen Sie ab und zu mal auf unsere Homepage oder suchen Sie bei Facebook nach uns.

Am 11. März haben wir an unsere Mail-Kontakte ein wenig Musik verschickt: Astor Piazzolla ist an diesem Tag vor einhundert Jahren in Argentinien geboren worden; seine Tangos und seine Musik spielen wir immer wieder in unseren Konzerten. Einige unserer Aufnahmen mit Piazzollas Werken haben wir Euch zur Verfügung gestellt. Wer keine Mail erhalten hat, möge sich gerne über unsere Kontaktseite an uns wenden.
(Foto: Astor Piazzolla, 1971. Quelle: wikimedia.org)

Zum Seitenanfang…

Powered by Website Baker | Zuletzt geändert am 15.03.2021 um 17:34

Copyright © 2016 Emscherland-Akkordeon-Orchester